Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 16. Juni 2016

Hoch zu Ross

sitzt meine jüngste Tochter seit diesem Ausflug einmal in der Woche.

Und für mich ist das die Gelegenheit, mich an die Nähmaschine zu setzen, um eine Softshelljacke zu nähen, die nicht zu weit ist, um einen richtigen Sitz zu kontrollieren und die nicht im Wind flattert.
Schon immer wollte ich Softshell vernähen, hatte bloß immer die Kosten gescheut als auch die Notwendigkeit nicht als zwingend betrachtet.

Nachdem beide Gründe, die gegen das Vernähen von Softshell sprachen, beseitigt wurden (der Softshell vom Königreich der Stoffe ist wirklich erschwinglich und von sehr guter Qualität), machte ich mich ans Nähen.

Der Schnitt war schnell klar: Eine Philippa von Farbenmix. Das Schnittmuster war - wie von Farbenmix gewohnt - sehr verständlich und leicht nachzuarbeiten. Ich freue mich sehr, dass ich jetzt weiß, wie ich einen Kinnschutz am oberen Ende eines Reißverschlusses und einen Riegel zum Verkleinern der Kapuze nähe. Also habe ich noch etwas wirklich Nützliches gelernt!

Bestickt habe ich die Jacke mit der Stickdatei Wild Horse von Tinimi. Zunächst hatte ich befürchtet, dass diese Datei meiner Tochter nicht gefallen, weil sie ihr vielleicht zu "erwachsen" wären. Dem war nicht so, was vermutlich auch damit zusammenhängt, dass ich von mir als besonders "teeniemäßig" empfundene Stickdatei nicht gestickt habe. 
Letztendlich habe ich versucht, eines der Pferde nachzusticken, auf dem sie häufiger reitet.

Die Taschenecken habe ich mit Snappap verstärkt und damit die zweite Premiere bewältigt. Und es zeigte sich, dass sowohl Snappap als auch Softshell sehr gut zu vernähen sind.


Ein Glitzerherz am Reißverschluss, und die Jacke ist für unsere Ansprüche perfekt. Und vor allem: dem Kind gefällt sie sehr gut.






Mein ganzer Stolz: der Kinnschutz







Definitiv eine Mädchensache und für Kinder sowieso und darum geht es 
zu Kiddikram
zur Meitlisache

Kommentare:

  1. Hi, das ist wirklich eine richtig schöne Jacke geworden toll :)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Hej,
    schöne Sachen nähst und stickst Du :-) .
    Meine Tochter ist gerade auch im Pferdefieber!

    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen