Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 14. Februar 2016

Happy Birthday, kleines Lottchen!


Anita von Grinsestern sammelt auch heute wieder beim Sieben Sachen Sonntag 7 Sachen, für die wir unsere Hände gebraucht haben, egal, ob 5 Minuten oder 5 Stunden.

Heute ist ein besonderer Tag für mich, und das liegt nicht am Valentinstag. 
Obwohl: Am Valentinstag vor 15 Jahren habe ich eines der schönsten drei Geschenke meines Lebens bekommen: Meine mittlere Tochter, denn die ist heute 15 Jahre alt geworden. Ich frage mich, wie das passieren konnte, denn ICH bin doch gerade erst 15 geworden...


1. Somit war meine erste Aktion des heutigen Tages nicht etwa das Anzünden der Kerzen, sondern das Einpacken der Geschenke. Normalerweise bin ich da besser vorbereitet, doch gestern habe ich mit meiner Tochter einen Vortags-Geburtstag in der Stadt gefeiert (aus Gründen, die ich hier bereits angedeutet habe). Wir waren 9 Stunden lang in der Stadt, haben - obwohl wir doch seit über 15 Jahren in Berlin leben -  ein wenig Sightseeing gemacht und viel für das Kind eingekauft.




2. Dann ist natürlich nach dem Singen das Anzünden dran. Jetzt ist auch meine Mittlere fast dem Geburtstagskranz "entwachsen", den ich schon als Kind hatte. Es passen 16 Kerzen rein - ein Jahr noch und dann hole ich ihn nur noch einmal im Jahr für die Jüngste raus. Da macht sich doch ein wenig Wehmut breit.





Doch Schluss jetzt. Schließlich habe ich noch einen Geburtstagswunsch abzuarbeiten: 
3. Wir frühstücken ganz geburtstagsmäßig mit vielen Pancakes, die ich vorher natürlich backen muss.





4. Anschließend sortiere ich alle Mcs meiner Töchter aus. Da nun auch der Kassettenspieler meiner Jüngsten das Zeitliche gesegnet hat und ich niemanden kenne, der noch so ein Gerät besitzt, bin ich noch ein wenig unschlüssig, was ich nun mit den vielen, vielen, vielen Kassetten anstellen soll. Wenn jemand eine Idee hat - her damit!


... und hier sieht man nur die Spitze des Eisbergs. Unglaublich was sich in den Kinderjahren dreier Mädchen angesammelt hat.



5 Zwar hatte ich geplant, Waffeln zu backen, um die mit Sahne und heißen Kirschen zu essen, doch da der Besuch viele Donuts mitbrachte, habe ich darauf verzichtet. Schließlich wollen wir am frühen Abend schon wieder Essen gehen und können nicht ausschließlich den Tag essend verbringen.




6. Trotzdem mir der Valentinstag vollkommen egal ist, habe ich mir dennoch ein paar Blümchen in einer kleinen Vase an die Tür zum Schlafzimmer gehängt. Es sind die kleinen Traubenhyazinthen, die ich als Zwiebeln im Topf stehen hatte. Nun sind sie kurz vorm Verblühen in die kleine Vase gewandert, in der sie sich erfahrungsgemäß noch einige Tage halten werden.




7 Zum Schluss habe ich Bilder meiner kleinen Tochter ausgedruckt, die sie über irgendeine App (keine Ahnung welche, mein Mann ist hier derjenige Welche) gemalt hat. Ich finde sie einfach zauberhaft.




Kommentare:

  1. Alles Gute zum Burtseltag. Mein Ältester wurde heuer 15 und redet vom Führerschein - scheinbar hab' ich einige Jahre dazwischen versäumt. Frag' mal in deiner Umgebung. Ich hab' alle Kassetten verschenkt - es hat sich dann doch immer wieder jemand gefunden, der sie haben wollte. Dieser Berg Pancakes - meine Bewunderung für dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Geburtstagswünsche! Und die Kassetten werde ich vermutlich in ein Sozialkaufhaus bringen, vielleicht können sie dort noch gewinnbringend verkauft werden. Es waren gar nicht soo viele Pancakes, ich glaube, das habe ich nur günstig fotografiert :)

      Löschen
  2. Deiner Tochter alles Liebe zum Geburtstag, sieht doch nach einem entspannten Tag aus :o)

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu, vielen Dank! Ja, der Tag hat sich auch weiterhin so entspannt fortgesetzt. Jetzt sitzen wir mit vollem Bauch auf der Couch und lassen den Tag Revue passieren. So machen Geburtstage Spaß!

      Löschen
  3. Dann wünsche ich dem Geburtstagskind Alles Gute!!! :-)
    Sieht nach einem schönen Tag aus mit vielen Leckereien! Pfannkuchen zum Frühstück finde ich super! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, der Tag war sehr schön. Leider hatte ich vergessen, Ahornsirup zu kaufen, und der fehlte mir doch sehr.

      Löschen