Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 6. August 2015

Rock und Top

trage ich gar nicht so oft.

Der Rock ist die Erwachsenenversion von Schnabelinas Röckli, das Top ist das Tank-Top von Ki-ba-doo

Die Stoffe sind beides wahre Schnäppchen vom Freitagsmarkt am Maybachufer und sehr angenehm zu tragen.


Beim Betrachten der Fotos fällt mir auf, dass die Fotografin, meine älteste Tochter nämlich, einen extremen Hang dazu hat, meine Füße abzuschneiden. Vielleicht hätte ich ihr das noch sagen sollen. Nun denn, beim nächsten Mal hat mein Mann vermutlich die Fotos gemacht, und er achtet darauf - hoffe ich zumindest.

Statt vieler Worte - die Hitze schlägt mir vielleicht aufs Sprachzentrum - gibt es heute mehr Bilder. 











Und wie jede Woche am Donnerstag verlinke ich auch heute wieder bei RUMS.

Kommentare:

  1. Eine echt schöne Kombi hast du dir da genäht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Dein Kompliment. Beide Teile sind wirklich angenehm zu tragen

      Löschen